Schon während der Schulzeit kam Gudrun Ehrbar über Gospels und Spirituals, den rhythmischen Gesängen der Schwarzen, zur Chormusik. Später sang sie in verschiedenen Vocal-Ensembles Melodien im Stil der Comedian Harmonists. Durch ihre langjährige Mitarbeit bei den AMUSICALS (auch sie ist von Anfang an dabei), hat sich Gudrun in den letzten Jahren gesanglich sehr stark weiter entwickelt und übernimmt heute viele Solo-Parts, wobei sie ihre schauspielerischen Fähigkeiten insbesondere in komischen Rollen ausgesprochen gut ausleben kann. So spielte sie im Musical „1206 - Die Kaiserschlacht von Wassenberg“ die schrullige Lehrerin Frau Hirschfeld und feierte damit einen ihrer größten Erfolge. Durch ihre Kreativität unterstützt Gudrun Michael und Heiko auch bei der Regie. Das Konzept für den erfolgreichen AMUSICALS Song Contest, im Consol Theater im Januar 2009, stammte aus ihrer Feder.

D

arsteller

GUDRUN EHRBAR

26/03/1963

art director

 

gesang / ensemble

Aktuelle Spendensumme

€ 338.704,99

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now